Chorizo-Pasta deluxe
Vegane Salami Chorizo-Style

Chorizo-Pasta deluxe

Tauch ein in ein spanisches Nudelabenteuer mit der exquisiten Chorizo-Pasta Deluxe – ideal für deinen veganen Genuss! Mit diesem Gericht aus hausgemachtem Nudelteig und aromatischer Paprika-Soße ergibt sich kombiniert mit der herzhaften Billie Green Veganer Salami Chorizo-Style ein wahres Geschmackserlebnis.

5/5
(1 Bewertungen)
tag 2 BILLIE GREEN
tag 2 HERZHAFT
Diesen Artikel teilen auf:
Zutaten

Zutaten

2 Portionen
200g Hartweizengrieß, plus Grieß zum Verarbeiten
40g Wasser
50g Karottensaft
1TL Olivenöl
1/2TL Salz
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Paprika rot
1/2 grüne Paprika
1TL Fenchelsaat
1/2TL Kümmel gemahlen
100ml vegane Sahnealternative
Salz, Pfeffer
Olivenöl zum anbraten
Zubereitung

Zubereitung

1

Grieß und Öl mit Wasser und Karottensaft und einer großzügigen Prise Salz in eine Schüssel geben, mit einer Gabel vermischen und dann mit der Hand 10 Minuten kneten. Es soll ein fester, homogener Teig entstehen.

2

Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

3

Die Zwiebel, Knoblauch, Paprika und die Billie Green Vegane Salami Chorizo-Style würfeln. Die Billie Green Vegane Salami Chorizo-Style in Olivenöl anbraten bis Röststellen zu sehen sind. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben. Nach kurzer Zeit die Paprika und die Gewürze ebenso in die Pfanne geben. Kräftig anrösten. nach einigen Minuten mit der Sahne und einer Kelle Nudelkochwasser ablöschen.

4

Den Teig mithilfe von Grieß mit dem Nudelholz auswalken und zu Tagliatelle schneiden. In einem Topf reichlich kräftig gesalzenes Wasser aufkochen und die Pasta darin etwa 30 Sekunden sprudelnd kochen. Abgießen und in die Chorizopfanne geben. Durchschwenken und heiß genießen.

Jetzt bewerten:
Vielen Dank für Deine Bewertung!