Vegane Tapas
Vegane Salami Chorizo-Style

Vegane Tapas

Viva Vegania! Unsere Datteln haben sich in einen veganen Billie Green Bacon-Mantel geworfen und unsere Billie Green Vegane Salami Chorizo-Style rundet das Tapas-Buffet mediterran ab. Dazu gibt es Patatas Bravas, Pimientos de Padron und jede Menge Dips. Egal, ob in Spanien oder zu Hause – Tapas gehen einfach immer!

1/5
(33 Bewertungen)
tag 3 LEICHT
tag 1 45 MIN
tag 2 HERZHAFT
Diesen Artikel teilen auf:
Zutaten

Zutaten

4 Portionen
1kg kleine Kartoffeln mit Schale, z.B. Drillinge
60g grobes Meersalz
250g (bunte) Zucchini
1/2 Knoblauchzehe
1 Bio Zitrone
200g Pimientos de Padron
150g Guacamole oder vegane Aioli
120g Nuss-Mix, geröstet
150g Oliven-Mix
150g gegrillte Artichocken, in Sonnenblumenöl
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl
Zubereitung

Zubereitung

1

Für die Runzelkartoffeln (Papas arrugadas) die kleinen Kartoffeln in einem Breiten Topf mit Wasser bedecken, das Meersalz zugeben und für 20-25 Minuten garkochen. Anschließend das Salzwasser bis auf etwa ein Viertel abgießen und zusammen mit den Kartoffeln auf mittlerer Hitze komplett einkochen (verdampfen lassen), bis sich eine leichte Salzschicht auf den Kartoffeln bildet.

2

Die Zucchini in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einer Grillpfanne mit etwas Olivenöl scharf von beiden Seiten anbraten. Anschließend mit fein gehacktem Knoblauch, etwas Olivenöl sowie einem guten Spritzer Zitronensaft marinieren und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Pimientos de Padron in etwas Olivenöl kurz und scharf in einer Pfanne anbraten und mit Meersalz würzen.

4

Alles Zusammen mit den restlichen Zutaten sowie der Billie Green Veganen Salami Chorizo-Style in Schälchen, Schüsseln sowie Tellern anrichten und gemeinsam genießen.

icon-info--darkgreen Tipp

Die Tapas nach Belieben erweitern und zusammen mit geröstetem Baguette genießen.

Jetzt bewerten:
Vielen Dank für Deine Bewertung!