Schnelle Snack-Flammkuchen mit veganem Bacon
Veganer Bacon

Schnelle Snack-Flammkuchen mit veganem Bacon

Das Grundrezept für den Flammkuchen? Vegane Cracker! Das Topping: Crème fraîche und Billie Green Veganer Bacon.

Geht schnell und kommt garantiert gut an!

5/5
(2 Bewertungen)
tag 2 SCHNELL UND EINFACH
tag 2 HERZHAFT
tag 2 SNACK
Diesen Artikel teilen auf:
Zutaten

Zutaten

2 Portionen
200g vegane Frischkäsealternative oder Crème fraîche
1/2 Bio Zitrone
2Stangen Frühlingslauch
100g vegane Cracker
Rapsöl
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
Zubereitung

Zubereitung

1

Die vegane Frischkäsealternative mit etwas Zitronenabrieb sowie einem Spritzer Zitronensaft verrühren und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Frühlingslauch in feine Scheiben schneiden.

2

Den Billie Green Veganen Bacon mit etwas Rapsöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 2-3 Minuten von beiden Seiten knusprig braten.

3

Die veganen Cracker mit der Creme bestreichen, nach Belieben mit dem knusprigen Billie Green Veganem Bacon belegen und mit frischem Frühlingslauch bestreuen.

icon-info--darkgreen Tipp

Alternativ zu der vegane Crème fraîche geht auch eine vegane Frischkäsealternative. Für eine fruchtige Note die Snack-Flammkuchen mit fein gewürfelter Birne ergänzen.

Jetzt bewerten:
Vielen Dank für Deine Bewertung!